1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Signet sachsen.de

Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel

Inhalt

Inneres 2016

Anstrichvorige  1. Jahreshälfte | 2. Jahreshälfte

Schlussfolgerungen zu Migration, Außenbeziehungen, Arbeitsplätzen, Wachstum und Investitionen

Erster Sitzungstag des Europäischen Rates vom 28.06.2016

(erschienen in der Ausgabe vom 29.06.2016)

Globale Strategie für die Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union

Stärkere Zusammenarbeit mit Ursprungs- und Transitstaaten von Migranten

(erschienen in der Ausgabe vom 13.07.2016)

Fortschritte bei der Bewältigung der Migration

Frontex-Reform beschlossen

(erschienen in der Ausgabe vom 13.07.2016)

Auf dem Weg zu einer wirksameren und faireren Asylpolitik

Weitere Angleichung der Aufnahmebedingungen in der EU vorgeschlagen

(erschienen in der Ausgabe vom 20.07.2016)

Juncker-Rede zur Lage der Union

Kommission legt Maßnahmepakete u. a. zur Bewältigung der Migration vor

(erschienen in der Ausgabe vom 21.09.2016)

Europäische Kommission zieht Bilanz zur Bewältigung der Flüchtlingskrise

Fortschritte bei der Neuansiedlung und Umsiedlung sowie der Umsetzung des Türkeiabkommens

(erschienen in der Ausgabe vom 05.10.2016)

Migrationspolitik der Europäischen Union

Schaffung eines neuen Rahmens zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Drittstaaten

(erschienen in der Ausgabe vom 05.10.2016)

Rat für Allgemeine Angelegenheiten formuliert Empfehlungen

Durchführungsbeschluss gegen Deutschland zur Anwendung des Schengen-Besitzstandes

(erschienen in der Ausgabe vom 05.10.2016)

Neue Verordnung und neuen Beschluss angenommen

Rat für Allgemeine Angelegenheiten verabschiedet Rechtsakte zur Verhängung restriktiver Maßnahmen

(erschienen in der Ausgabe vom 05.10.2016)

Wie sieht die öffentliche Verwaltung der Zukunft aus?

Konferenz über das E-Government auf regionaler und lokaler Ebene

(erschienen in der Ausgabe vom 05.10.2016)

Fortschritte in der Migrationspolitik

Sogenannte Frontex-IV-Verordnung in Kraft getreten

(erschienen in der Ausgabe vom 09.11.2016)

»Perspektiven für die innere und äußere Sicherheit im Zuge der Bratislava-Agenda«

Wie sollte sich Europa auf die aktuellen Krisen adäquat einstellen?

(erschienen in der Ausgabe vom 09.11.2016)

eGovernment-Aktionsplan der Europäischen Union

Aufruf zur online-Beteiligung

(erschienen in der Ausgabe vom 17.11.2016)

Die Jugend im demographischen Wandel

Europäische Kommission zieht Zwischenbilanz zur Jugendgarantie

(erschienen in der Ausgabe vom 17.11.2016)

Europäische Union führt europäisches Reisedokument für Drittstaatsangehörige ein

Verordnung wurde im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlich und gilt ab dem 08.04.2017

(erschienen in der Ausgabe vom 30.11.2016)

Neue Online-Instrumente liefern der Politik Daten zu Migrationsströmen

Online-Instrumente zentralisieren Daten zur Migration

(erschienen in der Ausgabe vom 07.12.2016)

Arbeitsprogramm für 2017 vorgestellt

Makroregionale Alpenraum-Strategie stellt sich in Brüssel vor

(erschienen in der Ausgabe vom 14.12.2016)

Rahmenabkommen zwischen USA und Europäischer Union über den Schutz personenbezogener Daten verabschiedet

Europäisches Parlament stimmt EU-US-Datenschutzabkommen für Justiz und Polizei zu

(erschienen in der Ausgabe vom 14.12.2016)

Visa-Suspensions-Mechanismus vor der Verabschiedung

Einigung zwischen Europäischem Parlament und dem Rat der Europäischen Union

(erschienen in der Ausgabe vom 14.12.2016)

Flüchtlinge sollen wieder nach Griechenland zurückgeführt werden

Bericht der Europäischen Kommission zur Flüchtlingskrise

(erschienen in der Ausgabe vom 14.12.2016)

Feuerwaffen-Richtlinie - Reform ist durch

Einjährige Verhandlungen beendet, Verabschiedung nur noch Formsache

(erschienen in der Ausgabe vom 11.01.2017)

Neue Impulse für den Bereich Migration?

Malta übernimmt Ratsvorsitz für das 1. Halbjahr 2017

(erschienen in der Ausgabe vom 11.01.2017)

Verbesserter Datenschutz in der elektronischen Kommunikation

Europäische Kommission veröffentlicht zwei Verordnungsvorschläge und eine Mitteilung

(erschienen in der Ausgabe vom 18.01.2017)

Europäische Union unterstützt die Mitgliedstaaten bei der Rückführung irregulärer Migranten

Pool mit 690 Rückführungsexperten und Rückkehrbegleitern

(erschienen in der Ausgabe vom 18.01.2017)

Fortschritte beim Drittstaatenengagement der Europäischen Union?

Was ist in den Prioritätsländern Niger, Nigeria, Mali, Senegal passiert?

(erschienen in der Ausgabe vom 25.01.2017)

Ausnahmen von Schengen noch erforderlich

Deutschland, Dänemark, Österreich, Schweden und Norwegen von Ausnahmen betroffen

(erschienen in der Ausgabe vom 01.02.2017)

Bestandsaufnahme positiv, aber weiterer Handlungsbedarf

Europäische Kommission zieht Erste Bilanz seit der Frontex-Reform

(erschienen in der Ausgabe vom 01.02.2017)

Migration

Soforthilfe für Griechenland und Bulgarien

(erschienen in der Ausgabe vom 08.02.2017)

Informeller Ratsgipfel in Malta

Eindämmung der illegalen Zuwanderungsströme vorrangig

(erschienen in der Ausgabe vom 15.02.2017)

Fortschrittsbericht vorgelegt

Europäische Kommission sieht positiven Trend

(erschienen in der Ausgabe vom 15.02.2017)

Plenartagung in Straßburg von 13. bis 16.02.2017

Abstimmung über Sicherheitsgesetze im Europäischen Parlament

(erschienen in der Ausgabe vom 15.02.2017)

Veranstaltung im Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel mit großer Beteiligung von Mitarbeitern der Europäischen Kommission

Euroregionen stellen ihre Arbeit vor

(erschienen in der Ausgabe vom 22.02.2017)

Europäisches Parlament stimmt zu

Neuen Maßnahmen zur Inneren Sicherheit

(erschienen in der Ausgabe vom 22.02.2017)

Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland

Europäische Kommission beschließt Einstellung

(erschienen in der Ausgabe vom 22.02.2017)

Visaliberalisierung für Georgien

Weg frei für visumsfreie Einreise in den Schengenraum für Georgien

(erschienen in der Ausgabe vom 08.03.2017)

Europäische Kommission informiert über die Zusammenarbeit mit afrikanischen Staaten

Fortschritte beim Migrationspartnerschaftsrahmen mit Drittstaaten

(erschienen in der Ausgabe vom 08.03.2017)

Empfehlung zu Rückkehrverfahren und neue Zahlen zur Umverteilung von Flüchtlingen

Junker - Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung bereits getroffener Entscheidungen

(erschienen in der Ausgabe vom 08.03.2017)

Humanitäre Visa - Keine Anwendung des Visakodex bei längerem Aufenthalt

Keine neue legale Einreisemöglichkeit in die Europäische Union

(erschienen in der Ausgabe vom 15.03.2017)

Trotz der Drohungen türkischer Spitzenpolitiker - Europäische Union hält an Abkommen mit der Türkei fest

Europäische Union hält Wort und hilft Flüchtlingskindern

(erschienen in der Ausgabe vom 22.03.2017)

Terrorpropaganda im Netz

Weitere Schritte zur Bekämpfung terroristischer Aktivitäten im Internet

(erschienen in der Ausgabe vom 22.03.2017)

Workshop in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen in Brüssel

Kommunen und Verbände stellen Integrationsprojekte vor

(erschienen in der Ausgabe vom 29.03.2017)

Neuer Auftritt

Zusammenarbeit der urbanen Regionen wird besser

(erschienen in der Ausgabe vom 05.04.2017)

Türkei und Flüchtlinge

34 Mio. Euro zur Finanzierung von Bildungsleistungen für Flüchtlinge

(erschienen in der Ausgabe vom 05.04.2017)

Migration - globaler Ansatz gefordert

Europäisches Parlament verabschiedet Entschließung

(erschienen in der Ausgabe vom 12.04.2017)

Migration im Fokus des Innen-Rates

Europäische Kommission und maltesischer Ratsvorsitz berichten über Ergebnisse

(erschienen in der Ausgabe vom 12.04.2017)

Wassermanagement

Neuer Atlas zum Wassermanagement in Europas Städten

(erschienen in der Ausgabe vom 10.05.2017)

Schengen-Raum

Letzte Verlängerungsmöglichkeit der Grenzkontrollen läuft in sechs Monaten ab

(erschienen in der Ausgabe vom 10.05.2017)

Schlussfolgerungen zu makroregionalen Strategien veröffentlicht

Gute Fortschritte, aber Schwächen in der Governance

(erschienen in der Ausgabe vom 10.05.2017)

Hotspots für Migranten funktionieren

Mängel bei der Unterbringung und Verteilung der Flüchtlinge

(erschienen in der Ausgabe vom 10.05.2017)

Mehr Sicherheit durch Informationsaustausch

7. Fortschrittsbericht auf dem Weg zur europäischen Sicherheitsunion

(erschienen in der Ausgabe vom 24.05.2017)

Europäisches Parlament verabschiedet Entschließung

Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung muss weitergehen

(erschienen in der Ausgabe vom 24.05.2017)

Europäisches Parlament drängt auf Verteilung der Flüchtlinge aus Griechenland und Italien

Umsiedlungsprogramm muss verlängert werden

(erschienen in der Ausgabe vom 24.05.2017)

»Arbeitgeber gemeinsam für Integration«

Neue Initiative der Europäischen Kommission

(erschienen in der Ausgabe vom 31.05.2017)

»Die europäische Solidarität darf keine Einbahnstraße sein«

Juncker erläutert dem EP die aktuelle Kommissionspolitik

(erschienen in der Ausgabe vom 21.06.2017)

Schlussfolgerungen zum Schutz Minderjähriger und zur Interoperabilität verabschiedet

Deutschland will GEAS-Paket »aufschnüren«

(erschienen in der Ausgabe vom 21.06.2017)

Entschließungen zu online-Plattformen

EU-Parlament fordert stärkeren Verbraucher- und Datenschutz

(erschienen in der Ausgabe vom 21.06.2017)

EU braucht eine gemeinsame Einwanderungspolitik

Forschung und Politik müssen Maßstäbe legaler Einwanderung definieren

(erschienen in der Ausgabe vom 28.06.2017)

Brüsseler Gipfelkonferenz vom 22.-23.06.2017

Sicherheit, Grenzmanagement, Verteidigung, Handel und wirtschaftliche Entwicklung

(erschienen in der Ausgabe vom 28.06.2017)

Innere Sicherheit: Kampf gegen Cyber-Kriminalität und Terrorismus

Nutzung der digitalen Kommunikation und zurückkehrende ausländische terroristische Kämpfer im Visier

(erschienen in der Ausgabe vom 05.07.2017)

Migration: Solidarität mit Italien

Gemeinsame Erklärung Deutschlands, Frankreichs, Italiens und der Europäischen Kommission

(erschienen in der Ausgabe vom 05.07.2017)

Fortschritte bei der Reform des Europäischen Asylsystems

Einigung zwischen Ratsvorsitz und Parlament zur Europäischen Asylagentur

(erschienen in der Ausgabe vom 12.07.2017)

Terrorismusbekämpfung - Defizite beseitigen

Europäisches Parlament setzt Sonderausschuss für ein Jahr ein

(erschienen in der Ausgabe vom 12.07.2017)

EU-Investitionsplan zur Bewältigung der Hauptursachen der Migration

Einrichtung des Europäischen Fonds für nachhaltige Entwicklung (EFSD) gebilligt

(erschienen in der Ausgabe vom 12.07.2017)

Sofortmaßnahmen für die zentrale Mittelmeerroute

Nichts Neues von der Kommission

(erschienen in der Ausgabe vom 12.07.2017)

Anstrichvorige  1. Jahreshälfte | 2. Jahreshälfte

Marginalspalte

Andere Newsletter

Weitere Nachrichten aus Sachsen

PDF herunterladen

© Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel