1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Signet sachsen.de

Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel

Inhalt

Wirtschaft 2017

Anstrichvorige  1. Jahreshälfte | 2. Jahreshälfte

Künftig mehr Zeitnischen für easyJet insbesondere am Flughafen Berlin-Tegel

Europäische Kommission erwartet durch Übernahme keinen negativen Einfluss auf Wettbewerb

(erschienen in der Ausgabe vom 13.12.2017)

Unterstützung beim Strukturwandel hin zu einer innovativen, CO2-armen Wirtschaft

Vorteile der Globalisierung und des technologischen Wandels ausschöpfen

(erschienen in der Ausgabe vom 13.12.2017)

Ziel ist eine bessere Durchsetzung von Rechten im Bereich der Arbeitskräftemobilität

Konkrete Vorschläge für Rechtsakte der Europäischen Kommission sollen in 2018 folgen

(erschienen in der Ausgabe vom 29.11.2017)

Europäische Kommission legt Mobilitätspaket mit neuen CO2-Normen bis 2030 vor

Maßnahmen sollen Führungsposition der Europäischen Union bei sauberen Fahrzeugen stärken

(erschienen in der Ausgabe vom 15.11.2017)

Europäische Kommission legt Initiative zur künftigen öffentlichen Auftragsvergabe vor

Mitgliedstaaten sollen vorab Europäischer Kommission bei großen Infrastrukturvorhaben um eine nicht verbindliche Einschätzung bitten können

(erschienen in der Ausgabe vom 11.10.2017)

Untersuchung zu einem langjährigen Lkw-Kartell abgeschlossen

Lkw-Hersteller Scania muss eine Kartellbuße von 880 Mio. Euro zahlen, da er sich 2016 gegen einen Vergleich mit der Europäischen Kommission entschied

(erschienen in der Ausgabe vom 04.10.2017)

EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich zum Digitalgipfel

Digitaler Binnenmarkt: Lediglich 6 von 24 Gesetzesvorhaben vom Gesetzgeber beschlossen

(erschienen in der Ausgabe vom 04.10.2017)

Investitionsoffensive für Europa (sogenannter »Juncker-Plan«)

Investitionsoffensive soll jährliche Wirtschaftsleistung in Europa bis 2020 um 0,7 Prozent steigern

(erschienen in der Ausgabe vom 04.10.2017)

Preis für Unternehmerinnen

Bewerbung bis zum 15.11.2017 möglich

(erschienen in der Ausgabe vom 20.09.2017)

Europäisches Parlament befürwortet Nominierung der Kandidatin für das Digitalressort

Frau Gabriel kennt als bulgarisches MdEP seit 2009 das »Brüsseler Parkett«

(erschienen in der Ausgabe vom 05.07.2017)

Anstrichvorige  1. Jahreshälfte | 2. Jahreshälfte

Marginalspalte

Andere Newsletter

Weitere Nachrichten aus Sachsen

PDF herunterladen

© Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel