1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Signet sachsen.de

Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel

Inhalt

Ausgabe vom 05. April 2017

Kommissar Günther Oettinger zur Europäischen Union als Arbeitgeber

Wann:

10.04.2017

Was:

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) hat am 30.03.2017 das allgemeine Auswahlverfahren für Beamtinnen und Beamte der Europäischen Union (AD5) veröffentlicht. Um eine angemessene deutsche Präsenz in den europäischen Institutionen zu wahren, unterstützt das Auswärtige Amt Bewerberinnen und Bewerber durch Informationsveranstaltungen, Vorbereitungskurse, Webinare und Coachings bei der Teilnahme am Concours. Bei dieser Informationsveranstaltung hält EU-Haushalts- und Personalkommissar Günther Oettinger die Keynoterede. Die Teilnehmenden erhalten von David Bearfield, dem Leiter des Europäischen Amts für Personalauswahl (EPSO), Informationen aus erster Hand. Ort: Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin, Einlass: 15 Uhr, Beginn: 16 Uhr, Anmeldungen können bis zum 05.04.2017 über diese Internetseite erfolgen. Im Vorfeld und im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur individuellen Beratung zu den EU-Auswahlverfahren.

Marginalspalte

Weitere Nachrichten aus Sachsen

© Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel