1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Signet sachsen.de

Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel

Inhalt

Ausgabe vom 04. Juli 2018

Sachsen bei Veranstaltung zu Gedenkstätten im Haus der Europäischen Geschichte

(WK) Die Gedenkstätte Ehrenhain Zeithain präsentierte sich am 03.07.2018 zusammen mit 11 weiteren Stätten aus ganz Europa bei der Veranstaltung »The Road from War to Peace - War Architecture, Sites and Memorials as Part of European Heritage and History« im Haus der Europäischen Geschichte in Brüssel. Diese vom Netzwerk der europäischen Forschungs- und Innovationsregionen ERRIN organisierte Fachkonferenz wurde im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahrs 2018 durchgeführt.

Die beteiligten Gedenkstätten und Einrichtungen umfassen grob die Zeit zwischen 1914 und 1949. Die erschienenen Vertreter versuchten unter anderem zu eruieren, ob bei aller Diversität ein gemeinsames »Narrativ« des Erinnerns in Europa möglich ist.

Inspiriert von einem Vortrag des australischen Historikers Christophe Clark diskutierten die Teilnehmer weiterhin neben den politischen Aspekten ihrer Arbeit auch gemeinsame Ansätze ihm Bereich der Bildungsarbeit.

Marginalspalte

Weitere Nachrichten aus Sachsen

© Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel